Yoga on Board

Mit Balance zur Ganzkörperkräftigung

Beim Training der Balance kommt es zu einem Zusammenspiel zwischen Körper und Geist. Das zentrale Nervensystem und die Skelettmuskulatur müssen zusammen arbeiten, damit eine Bewegung überhaupt ausgeführt werden kann. Wer eine gute Balancefähigkeit besitzt, hat eine bessere Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und somit eine viel bessere Lebensqualität bis ins hohe Alter.

Vorteile und Wirkung

  • Sturzprohylaxe

  • Schutz der Gelenke

  • weniger Arthrose

  • Erhöhung der Knochenfestigkeit, dadurch Vorsorge gegen Osteoporose

  • Entlastung der Wirbelsäule und Bandscheiben, damit weniger Rückenschmerzen

  • Körper und Geist in Einklang bringen, die eigene Mitte finden

  • Durch das Training mit dem Yogaboard wird Deine Tiefenmuskulatur angesprochen und du stärkst den Rumpf und kräftigst Deinen Beckenboden

  • Der Balanceakt fördert deine Koordination und Haltung des Körpers und zusätzlich fördert er deine Gelenkestabilität.

Über das Yogaboard

Das Yogaboard ist ein Balance Board. Durch die kurvige Unterseite des Boards entsteht dieser Effekt. Das Balancieren verfeinert Deine Sinne für Gleichgewicht und stärkt Deine Körperkontrolle.
Durch das Üben auf dem Board, werden die Wirkungen der Asanas (Yoga Haltungen) merklich intensiviert und der Körper noch effektiver trainiert.
Je nach Untergrund und Stärke der Unterlage (verschiedene Matten) wirkt der „balance effect“ stärker oder schwächer und ist somit ideal für Alle, egal ob Anfänger oder Profi. Auf dem Yogaboard können alle Übungen uneingeschränkt ausgeführt werden.



jeden Donnerstag – 18:30 Uhr mit Mandy

und Sonnabend - 10.00 Uhr mit Ellen

Diese Kurse sind ein Training für Yoga – Erfahrene und Sport – Affine. Auf dem Board kannst Du Dein Yoga auf ein neues Level bringen und bis in die tieferen Schichten deines

Muskelgewebes vordringen. Ein Herausforderung für den Körper, die Balance und das Durchhaltevermögen. Ich freue mich darauf, mit Euch die neuen Grenzen auszuloten.